Logo petruswer

Wohnpark St. Marien

Berlin-Neukölln

 
  Home   Konzept   Standort   Geschichte         Kontakt  
 
 
   
 
 
 

600 neue Wohnungen in Neukölln

   
 
Ende 2014 konnte das pertuswerk das ehemalige Gelände der Geburtsklinik am Mariendorfer Weg mit einer Größe von rund 37.500 m² erwerben und entwickelte in Zusammenarbeit mit dem Bezirk ein Wohnungsbauprojekt, in dem nun über 600 neue Mietwohnungen entstehen.

Dieses Vorhaben wird in zwei zeitlich versetzten Abschnitten realisiert. Der erste Bauabschnitt widmet sich den denkmalgeschützten Gebäuden direkt am Mariendorfer Weg. Neben der Ergänzung eines der Gebäude durch ein modernes Bauwerk, werden alle Gebäude saniert, umgebaut und teilweise restauriert. Die Fertigstellung dieses ersten Bauabschnitts mit 116 Wohnungen ist für Ende 2017 geplant.

Im zweiten Bauabschnitt, der sich nördlich der historischen Gebäude anschließen wird, entstehen Neubauten unterschiedlicher Typologie sowie ein Studentenwohnheim, welches mit ca. 137 Wohneinheiten an der Silbersteinstraße geplant ist.

Die großzügigen Gemeinschafts- und Aufenthaltsflächen sowie ein Familienzentrum im Erdgeschoss dieses Wohnkomplexes können sowohl von Studenten, als auch von jungen Familien genutzt werden.

 
Mariendorfer Weg
 
 
 
  Home   Impressum   Kontakt